background
schatten

Cryo 6 -30C

Kaltlufttherapie – der Eisanwendung überlegen. Bei akuten und chronischen Zuständen.

Schaumraum
 
Leasing Fragen Sie danach !


Das moderne Hautkühlsystem mit bis -30° C kalter Luft für
Laserbehandlungen der Hautoberfläche

Die Kühlung der Haut mit –30° kalter Luft führt zur einer deutlichen Reduzierung von Schmerzen und Beschwerden bei oberflächlichen Laser- und IPL-Anwendungen. Gleichzeitig werden thermische Schäden gemindert. Im Unterschied zu anderen Kühlmethoden wie Cryogen-Spray oder Eispackungen, kann mit CryoDerma die Epidermis sowohl vor als auch während und nach Aufbringen der Laserenergie gekühlt werden, ohne hierzu den Laserstrahl von der behandelten Stelle nehmen zu müssen.

* weniger Erythem
* hohe Patientenakzeptanz
* handfreier Betrieb
* keine Verbrauchsmaterialien


   
  Prospekt   Kältetherapiefibel Therapieempfehlung
BILLROTHSTRASSE 14  |  A-1190 WIEN  |  PHONE:+43(1)9462838  |  OFFICE@MEDCOMPANY.AT
www.itema.at www.itemacms.at www.itemacrm.at