background
schatten

FRIGOSTREAM

Nachhaltige Cryotherapie auf kleinstem Raum

Produktbeschreibung

Das kompakte Cryo-Therapiegerät FRIGOSTREAM bietet optimierte Leistung auf kleinstem Raum und ist in fünf verschiedenen Ausführungen erhältlich. Es erzeugt kalte Luft mit einer regelbaren Luftströmung von bis zu 1500 l/min. und ermöglicht somit die gezielte Kühlung von Körperregionen mit den bekannten Vorteilen gegenüber CO2 und Eisbeuteln. Kälteschäden sind bei sachgemäßer Anwendung ausgeschlossen.

FRIGOSTREAM arbeitet mit dem kostenlosen Energieträger Luft, ist daher stets betriebsbereit und frei von Nachschubproblemen. Ähnlich wie bei einem Klimasystem wird die Raumluft heruntergekühlt und dann mit bis zu –60 °C (siehe technische Daten im Katalog unter Downloads) über den Behandlungsschlauch ohne direkten Kontakt auf die Haut aufgeblasen. Unterschiedliche Behandlungsschläuche und Düsen ermöglichen eine einfache und zielgerichtete Behandlung.

Besonders anwenderfreundlich ist die Enteisungsfunktion, welche keine Wasserentleerung durch den Anwender bedingt (C200/C600 ausgenommen). Der Kühlmittelkreislauf der FRIGOSTREAM-Serie ist ein geschlossenes System und benötigt keinerlei Wartung.

  • Kaltluft von -32 °C bis zu -60 °C
  • Regelbare Luftströmung von bis zu 1500 l/min.
  • Sehr kurze Abkühlungsphase
  • Enteisungsfunktion
  • Wartungsfreier Kühlmittelkreislauf
  • Standard-Schlitzdüse
  • Düsenaufsätze in drei Größen für eine effektive Behandlung
  • Flexibler, doppelwandiger Schlauch (Länge 1,70 m)




BILLROTHSTRASSE 14  |  A-1190 WIEN  |  PHONE:+43(1)9462838  |  OFFICE@MEDCOMPANY.AT